Gartenteichpflanzen

Gartenteichpflanzen

Gartenteichpflanzen wuchern aufgrund schlechter Pflanzenwahl?

Das Gefühl nach den schweren und mühseligen Vorarbeiten am Teich kennt sicherlich jeder, wenn nun die schöne Phase des Bepflanzens beginnt. In den Gartencentern und Baumärkten wird Ihnen eine Hülle und Fülle an allen nur erdenklichen Gartenteichpflanzen für den Teich empfohlen und zum Kauf geraten. Pflanzen im und am Teich sind ohne Einwand ein schöner Schmuck und zehren Nährstoffe aus dem Bodensubstrat bzw. aus dem Wasser. An genau diesem Punkt beginnt der Teufelskreis, eigentlich schon vorher.

Gartenteichpflanzen
Der Teich wurde angelegt und Sie erhielten mit hoher Wahrscheinlichkeit viele gutgemeinte Informationen zum “Einfahren” des Teiches. Am Anfang möglichst viele Gartenteichpflanzen einsetzen, damit dem Teich die Nährstoffe entzogen werden und somit den Algen nicht mehr zur Verfügung stehen, Schilf und Rohrkolben pflanzen, als Schattenspender und für die Seerosenzone eine Seerose mit vielen schönen Blüten. Hat man Ihnen auch gesagt, dass zum Ende der Gartensaison abgestorbene Triebe und Blätter aus dem Teich entfernt werden müssen?

Können Sie heute noch sagen welche Gartenteichpflanzen ursprünglich gepflanzt wurden und an welchem Standort? Hatten Sie eine oder mehrere Seerosen eingepflanzt? Waren die Schattenspender nicht ursprünglich nur in einem Teil des Teiches angepflanzt?

Nun ähnelt Ihr Wassergarten, Zierteich oder Naturteich einem scheinbar undurchdringlichem Dschungel aus 1000 Pflanzen sowohl im, als auch ausserhalb des Teiches.

Die gezielte und durchdachte Reduzierung des Pflanzenbestandes ist eine kraftraubende und zeitintensive Arbeit. Ich habe bereits vielen  Pflanzendschungeln zu einem neuen Schliff verholfen und würde es jederzeit wieder für Sie tun…wenn Sie zu diesem Schritt gewillt sind. Pflanzen können untereinander erhebliche Schäden verursachen und manche Pflanzen, insbesondere wertvolle Seerosenarten kosten viel Geld. Schonen Sie Ihren Geldbeutel und schützen Sie Ihre wertvollen Teichpflanzen.

Weitere Informationen zu Exklusive-Gartenteiche finden sie auf:


Google+

© 2015-2016 Exklusive Gartenteiche